Hilfsnavigation

 

Newsletter abonnieren

Wöchentlich über Veranstaltungen und Themenküchen informiert werden.

Inhalt der Seite

SOLIDINNER FÜR DEN KOLLEKTIVERHALT

News

SOLIDINNER FÜR DEN KOLLEKTIVERHALT

14.10.2020

Aus den Kollektiven für die Kollektiven

Seit Beginn der COVID-19 Massnahmen versuchen kollektive Orte und Strukturen in Basel die gegenseitige Unterstützung zu organisieren. Dazu wurde im Frühjahr "kollektiverhalt" gegründet.
Mit diesem neu entstandenen Austausch ist der allgemeine Druck auf die verschiedenen Kollektive sichtbarer geworden und wir können nun anstehende Probleme, vor denen die einzelnen Orte stehen, gemeinsam angehen. Dadurch und durch das gesammelte Geld musste bisher auch keiner der beteiligten Orte schliessen und wir konnten verschiedenen Kollektiven über Engpässe hinweghelfen.
Wir denken, es ist notwendig und sinnvoll Schwierigkeiten und Problemen gemeinsam entgegenzutreten, dies auch über die Pandemie hinaus. 
Deshalb laden wir euch herzlich zu einem ersten Soli-Dinner im Hirschi ein. Dort können wir zusammen essen, trinken, diskutieren und ihr könnt Weiteres über die letzten Monate kollektiver Hilfe erfahren. Sämtliche Erlöse des Soli-Dinner fliessen aufs "kollektiverhalt"-Konto, damit wir auch weiterhin dort helfen können, wo es grad brennt.

MONTAG 26. OKTOBER
AB 18.30 UHR
HIRSCHENECK, LINDENBERG 23

kollektiverhalt.ch
kollektiverhalt@immerda.ch

Überweisungen per Einzahlung an:
Verein kollektiverhalt
IBAN: CH62 0900 0000 1548 5487 4
Konto Nr. 15-485487-4
Offenburgerstrasse 56
4057 Basel

 

Fusszeile