Hilfsnavigation

 

Newsletter abonnieren

Wöchentlich über Veranstaltungen und Themenküchen informiert werden.

Inhalt der Seite

Der Kalender

Konzert

Do 21.11.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr
Eintritt: CHF 5.00 (Kein Vorverkauf)

TRINITY BAND JAM EXPLOSION

Konzert / Jam / Party

Trinity wird 70! Dann machen wir was anders...

Trinity Band Jam Explosion! Das Konzept: Vor Ort werden Bands zusammen gestellt. Jeweils ein*e Bassist*in, ein*e Gitarrist*in, ein*e Drummer*in und ein*e Sänger*in. Die Bands bekommen drei Songs zugespielt, die sie in 15 Minuten lernen müssen. Auf der Bühne geht der Spass dann richtig los, wenn die neu formierten Bands die Songs live performen. Instrumente und Equipment werden von uns bereitgestellt. Genügend Bier hat es natürlich auch.

P.S. Auch zusehen ist erlaubt, aber mitmachen spassiger.

TRINITY BAND JAM EXPLOSION

Fr 22.11.2019

21.00 Uhr
Eintritt: Frei (Kein Vorverkauf)

LANGE NACHT DER SPIELE

Spass & Spiele

Wir machen aus unserem Konzertkeller eine gemütliche Spielehöhle.

Tische und Stühle sowie die Hirschi-Spielesammlung stehen zur Verfügung. Ihr könnt gerne auch eure eigenen Spiele mitbringen und mit uns eine Nacht lang spielen, spielen, spielen.

Konzert

Sa 23.11.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 21.30 Uhr
Eintritt: CHF 15.00 (Kein Vorverkauf)

TALES OF DOOM: DOMKRAFT [SE] ECHOLOT [CH] THE BEES MADE HONEY IN THE VEIN TREE [DE]

Heavy Doom / Psych Prog Doom / Heavy Psych Doom

The Crypt opens its Gates for another Ritual!

21:30 The Bees Made Honey in the Vein Tree (Heavy Psych Doom)
Heavy and Psychedelic yet straight to the point. A journey to Places you did not knew you wanted to go!
FFO: Bongripper, Dopelord, ...

22:30 Echolot (Psych Prog Doom)
Our favorite local Doom Act! Presenting their new and never before heard Songs from the upcoming Record. Lay back and marvel!
FFO: Mars Red Sky, Elder, ...

24:00 Domkraft (Heavy Doom)
An assault from the Deep Sea, groovy yet relentlessly heavy Riffs that will rattle your spine and break your Neck!
FFO: Monolord, Cities of Mars, ...

Domkraft

Echolot

The Bees Made Honey in the Vein Tree

Bar

So 24.11.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr
Eintritt: Frei (Kein Vorverkauf)

SONAMOMO

LGBTQ+ and Friends

Wie immer am letzten Sonntag des Monats, 21.00 - 4.00 im Keller des Hirschenecks.

Konzert

Fr 29.11.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: CHF 15.00 (Kein Vorverkauf)

TRUPA TRUPA [PL]
SOOMA [CH]

Post-Punk / Psychedelic / Noise Rock

Trupa Trupa (Post-Punk/Psychedelic/Experimental): Post-Punk der Geschichte lebt und atmet. Die vier Polen fanden in Danzig zusammen und greifen diese historische Kulisse in ihrer Musik auch auf. Von menschlichen Abgründen ist ihren Texten oft die Rede und ihr Sound widerspiegelt diese Tendenzen auch. Düstere, schwere Soundwände werden in nervöse Post-Punk Tracks gezwängt und was dabei rauskommt ist zwar bei jedem Song anderst aber immer faszinierend.

 

SOOMA (Noise Rock): Abriss mit Stil hat einen Namen: SOOMA. Die Zürcher lieben Lärm auch wenn einige Verstärker und Trommelfelle dran glauben müssen. Trotz allem werden Headbangen und Hüftenschwingen hier gleich behandelt. Für Rhythmus- und Melodieliebhaber*innen ist fast genau so viel dabei wie für Pedalnerds und Melodiehasser*innen. Doch auch Noise Rock-Purist*innen müssen keine Angst haben, zu schön wird es auch bei SOOMA nicht.

Trupa Trupa

SOOMA

Disko

Sa 30.11.2019

Türöffnung: 22.00 Uhr / Beginn: 22.30 Uhr

10 YEARS STOP THAT TRAIN!

Ska / Rocksteady / Reggae

Jamaican Memories - Ska, Rock Steady & Reggae
Selectors:
* Mr. Love Kiss Blue* Brick Top (Rude Attack)

So 01.12.2019

20.00 Uhr / Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: Kollekte (Kein Vorverkauf)

FILM: NOBODY KNOWS MY NAME

NOBODY KNOWS MY NAME tells the story of women who are connected by their love for hip-hop music. Through the candid study of these women, documentarian Raimist explores a fascinating and diverse feminist community, which yearns to find a place in a male-dominated subculture that is, in itself, marginalized. Ultimately, Raimist succeeds in empowering these self-actualized women by giving them the voice for which they struggle.

Konzert

Do 05.12.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: CHF 15.00 (Kein Vorverkauf)

SEDLMEIR [DE]
JEREMIAS JOHANNISKRAUT [CH]

Space-Pop / Rock / Singer-Songwriter

Mit sich selbst als Testperson taucht  Sedlmeir ab in die Spiralen menschlicher Idiotie und ewigen Wollens, nur  um die Beschaffenheit des Nichts aufzuzeigen. Obwohl knallharter  Emotionalist, klingt er erstaunlich klar und analytisch – seine typisch  schwarzhumorig-sezierenden Texte spielen wieder die zentrale Rolle und  beschwören die Romantik der Sachlichkeit. Bei Sedlmeir erscheinen sie im Gewand von Space-Pop-Songs, schmutzigen Krimi-Rockern und absurder Unterhaltungsmusik.

Als Support ist Jeremias Johanniskraut (wieder) mit von der Partie.

Sedlmeir

Jeremias Johanniskraut

Konzert

Fr 06.12.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: CHF 15.00 (Kein Vorverkauf)

OUZO BAZOOKA [IL]
APE RITES [CH]

Psychedelic Rock / Surf Rock / Garage Punk

Ouza Bazooka

Die unbestrittenen Champions des Psych-Rock aus dem Nahen Osten sind mit ihrem dritten Album „Transporter“ auf Tour! Nach mehr als zwei Jahren auf Welttournee und über 150 Shows gingen Ouzo Ba-zooka vor Ideen und Inspiration sprudelnd zurück ins Studio, um eine Platte aufzunehmen, die wohl ihre beste Arbeit bis jetzt sein dürfte. Es ist psychedelisch und zugänglich. Es ist abenteuerlustig und freigeistig aber gleichzeitig gefüllt mit Hymnen, die nur darauf warten entdeckt zu werden, wie das optimistische aber schelmische „It’s A Sin“ oder „Space Camel“, der perfekte Sound-track für ein sinnsuchendes Wüstenabenteuer. Der Sound ist wiedererkenn-bar, aber gleichzeitig eine Ausnahme im und Erweiterung des kreativen Spektrums der Band. Stilistisch ist das Album die Summe seiner Bestandteile; es verpflichtet sich den anatolischen Psych-Rock-Legenden der 70er, gepaart mit den wildes-ten Momenten des Surf-Rock sowie den Klängen des Ökosystems des Mitt-leren Osten, wo das Album seinen Ursprung fand. Aber irren sie nicht, „Transporter“ ist sein eigenes Monster – sprühend vor unzähmbarer Energie, raffiniertem Songwriting, wilder Instrumentierung und überwältigender, viel-schichtiger Produktion. Man kann viel entdecken und erkunden, wenn sich das Album beim Hören entfaltet. Es führt einen durch feuchtwarme Seitengassen und dunkle, ver-rauchte Clubs. Es ist wie ein VIP-Hintereingang zu einer verbotenen und ver-schwitzten Party, wo Schleier entfernt, Laster getestet und geheime Sehn-süchte erfüllt werden. Gefüllt mit versteckten Schätzen macht das Album Spaß und ist erstaunlich positiv trotz der Intensität und der Schwere der Grooves. Vor allen Dingen aber ist es ein Meilenstein in der akustischen Reise von Ouzu Bazooka und ein episches neues Kapitel in der Bandhistorie!

Support: Ape Rites

Ape Rites machen Musik, die für drei Personen taugt: Garage Punk. Dafür braucht es Gesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug – und zwar 100% analog.Simpel, dilettantisch, tanzbar: so soll‘s sein.

Ouza Bazooka

Ape Rites

Disko

Sa 07.12.2019

Türöffnung: 23.00 Uhr
Eintritt: CHF 13.00/10.00 (Kein Vorverkauf)

SOMATIC [II] ORDEN

Techno

PARCO PALAZ [Akoya Circles]

live SORIBOYZ [Somatic Rituals]

BONNIE [ORDEN]

----------------------

Return and re-unite

----------------------

10 CHF 'TIL 00:00

13 CHF FROM ⇧ ⇧

----------------------

For rhythm and rites

----------------------

AFTERPARTY OF ⇩

ORDEN [α]LPHA - Release

Konzert

Fr 13.12.2019

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: CHF 15.00

BUNTSPECHT [AT]

Folk / Gypsy / Bossa Nova

Liebes Basel, unser zweites Album ist da. Es heißt ‚Draußen im Kopf’!
Die Stücke auf dem Album ‚Draußen im Kopf’ bewegen sich traumwandlerisch in den unterschiedlichsten Welten. Die Diversität der Dinge kann so faszinierend sein, ihre Grenzen so verschwommen: Trauer und schelmisches Grinsen, Lebensbejahung und immer wieder nagende Zweifel. Alles darf. Alles soll. Alles muss!

Buntspecht

Konzert

Fr 03.04.2020

Türöffnung: 21.00 Uhr / Beginn: 21.30 Uhr
Eintritt: CHF 15.00 (Kein Vorverkauf)

JOHNNY RAKETE - KUMMER & QUALM TOUR

Lange war es still um den Astronauten mit Mähne. Keine Rap-Battles, keine Tour, stattdessen tagelang Animes schauen bis die Grenze zwischen Realität und Fantasiewelt verschwimmt.

Lange war es still um den Astronauten mit Mähne. Keine Rap-Battles, keine Tour, stattdessen tagelang Animes schauen bis die Grenze zwischen Realität und Fantasiewelt verschwimmt. Kein Release, kein Lebenszeichen, dafür aber der Kampf mit sich selbst und der Versuch herauszufinden, ob der eigene Puls überhaupt noch spürbar ist oder ob die letzte Tüte doch schon geraucht wurde. Ist da noch Nachschub zu besorgen? Ist der Aschenbecher schon voll? Ist 42 wirklich die Antwort auf all diese Fragen?

Während auf den letzten Veröffentlichungen der Kopf noch irgendwo im Raum zwischen Wolkendecke und Pluto hing, ist Johnny Rakete auf seinem ersten Solo Album auf dem Boden der Tatsachen angekommen, eher noch ein Stockwerk tiefer. Es geht um Himmel und Hölle, Leben und Tod, Selbstkritik und dem Eingestehen eigener Unzulänglichkeiten. Dämonen tanzen im Schädelinnenraum zu Klassikern der Golden Era und betreiben Schwarzmalerei, die nur hier und da emotionale Lichtblicke zulässt. Musikalisch unterlegt von Partner in Crime HawkOne und eingehüllt in die Rauchwolke, die seit Tag 1 Rakete’s Begleiter ist. Das ist das Album “Trauriger Junge Mit Rauch in der Lunge“.

 

Weitere Veranstaltungen

News

16.07.2019

Keine Mittagsküche vom 23.7-27.7

In der Woche vom 23.7-27.7 wird es keine Mittagsküche geben. Die Beiz wird ab 14:00Uhr geöffnet sein.

News

27.05.2019

Sommerferien

DIesen Sommer haben wir Betriebsferien vom Sonntag 28. Juli bis zum 4. August.

News

16.04.2018

Neu: Kleine Karte am Samstag ab 14.30

Ab sofort bieten wir Samstags immer unsere kleine Karte ab 14.30 Uhr an.

News

03.11.2016

Neue Öffnungszeiten beim Sonntags-Brunch (bis halb 3)

Ab jetzt bieten wir den Sonntags-Brunch von 10 Uhr bis 14.30 Uhr an. Danach gibt es aber Essen von der kleinen Karte bis um 17 Uhr.

SONNTAGS-BRUNCH von 10 BIS HALB 3 - DANACH KLEINE KARTE BIS 5

Ab jetzt bieten wir den Sonntags-Brunch von 10 Uhr bis 14.30 Uhr an. Danach gibt es aber Essen von der kleinen Menuekarte bis um 17 Uhr.

News

07.04.2015

Trinity Bands gesucht!

Es gibt noch freie Trinity-Plätze!

Die 3Faltigkeit im Hirscheneck. Wir suchen jeden Monat am jeweils 3. Donnerstag 3 Bands, die bei uns im Kellerbarraum spielen wollen. Non Profit, gerne lokal, auch gerne junge Bands, kurzes Set. First come-first served.

Anmeldung per E-Mail unter: trinity@hirscheneck.ch

 

Fusszeile