Hilfsnavigation

 

Newsletter abonnieren

Wöchentlich über Veranstaltungen und Themenküchen informiert werden.

Inhalt der Seite

Fidelio Bass Nights Präsentiert:

Disko

Fidelio Bass Nights Präsentiert:

Samstag, 22. September 2012
Türöffnung: 23.00 Uhr
Eintritt: 10.- / 8.-

Avant Garde Ethno Bass / Dubstep

Fidelio – Bass Nights ist die neue Partyreihe, benannt nach der Oper von Beethoven. Eingeweihte wissen auch dass es das Passwort ist, um an der Orgie in Stanely Kubricks Eyes Wide Shut teilzunehmen. Heiss wird’s an den monatlich stattfindenden Bass Nights auch werden, denn Hauptprotagonist ist hier der Bass! Den ersten Abend schmeissen Guyus und DJ Marcelle. Ersterer gilt als Schweizer Dubstep Pionier und ist an hiesigen Plattenteller nicht wegzudenken. DJ Marcelle wurde an der Bad Bonn Kilbi gespottet und von der Stelle weg engagiert. Sie verbindet Basssounds mit Ethnoklängen  so dass Nicht-Tanzen unmöglich ist. Sie veröffentlicht ihre Tonträger auf dem Klangbad Label und hat regelmässige Radioshows in Holland, England, Deutschland und Österreich.

Fidelio Bass Nights Präsentiert:

DJ Marcelle

Guyus

25.03.2017 Antiseed XIII

29.04.2017 CVM

 

Fusszeile