Hilfsnavigation

 

Newsletter abonnieren

Wöchentlich über Veranstaltungen und Themenküchen informiert werden.

Inhalt der Seite

Der Kalender

Do 01.09.2016

21.00 Uhr
Eintritt: frei

Re_Opening:
Hyenaz [USA/AUS]

Dark Wave / Avantgarde

Der erste Event der A/W Saison! Nach der zweimonatigen Sommerpause hat sich in unserem Keller bisschen was getan und das wollen wir feiern. Den Soundtrack dazu liefern uns Hyenaz - Horror Wave im queer-feministischen Kontext, geliefert von einem Duo, das nicht nur hörens-, sondern auch sehr sehenswert ist. Die beide durften mit ihrer Show u.A. schon Peaches supporten. Don't miss this, it's for free!

Re_Opening: Hyenaz[USA/AUS]

Fr 02.09.2016

23.00 Uhr
Eintritt: 15.-

Another Nice Mess:
Dj Marcelle [NL]
Twerking Class Heroes [CH]

Breakcore / Dub / All Genres

DJ Marcelle gehört mittlerweile zum Hirschi Keller wie das Bier auf der Karte. Sie ist ein Garant für eine gute Party und sorgt beim Publikum für unvergessliche feuchtfröhliche Nächte. Seit ihrem letzten Besuch im Hirscheneck stand sie an diversen Festivals hinter den Plattentellern, hat ein Bad in verschiedenen Flüssen und Seen genommen und auch eine tourlose Ferienzeit genossen. Ready for Hirschi Part “wir können gar nicht mehr zählen”.
Eröffnet wird der Abend von den Twerking Class Heroes aka Herr Hummus & Mr. Tillt aus Basel.

Another Nice Mess: Dj Marcelle[NL] Twerking Class Heroes[CH]

Sa 03.09.2016

23.00 Uhr
Eintritt: 15.-

Crevasse:
Echoplex [SCO]
Milos-D [CH]

Deep / Techno

Cre·vasse [1] A deep crack in an ice sheet or glacier. Don’t fall in.

Crevasse: Echoplex[SCO] Milos-D[CH]

Do 08.09.2016

21.00 Uhr / Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: 10.-

KRACHT - 1:
Pure Ground [USA]
S S S S [CH]
Oszilot [CH]

Festival

Kracht ist die Nacht, die sich über zwei Daten erstreckt bzw. ein Festival mit Fokus auf düstere punk-affine Elektronik und vielleicht ein kleiner Versuch, in Basel Brücken zu bauen. Am Donnerstag besuchen uns deshalb die Amerikaner Pure Ground im Rahmen ihrer Europatour. Ihre Liveshow kumuliert Industrial, Wave und Post-Punk zu einem dystopischen Gesamten, bei dem auch der visuelle Aspekt nicht zu kurz kommt. Unterstützt werden die zwei vom Luzerner SSSS (Haunter Records) & dem Lokalspezialisten Oszilot (L’Arbre Bizarre).

KRACHT - 1

Fr 09.09.2016

22.00 Uhr
Eintritt: 15.-

KRACHT - 2:
Blush Response [D]
Philipp Strobel[D]
Melania .[D]
more tba!

Festival

Im Zentrum der zweiten Nacht steht das Berliner Label Aufnahme+Wiedergabe, das seit Jahren erfolgreich an der Schnittstelle zwischen (Post-)Punk, Industrial und Techno operiert. Der Labelgründer Philipp Strobel lässt uns in seinem DJ-Set für ein paar Stunden an seinem Horizont teilhaben. Für die Live-Komponente des Abends sorgt A+W Export Blush Response, der nicht nur bemerkenswert produziert, sondern auch als Sounddesigner (Fear Factory) Bekanntheit erlangt hat. Für das passende Intro zeichnet sich Melania . verantwortlich, was nur vorerst alles ist.

Sa 10.09.2016

22.00 Uhr
Eintritt: 15.-

Rogue Steady Orchestra [D]
Ego vs Emo [CH]

Ska / Punk / Swing

Schon 15 Jahre sorgt das Rogue Steady Orchestra mit ihrem Ska/Punk/ Rocksteady Sound für springende Füsse und wache Ohren. So regt die 9 köpfige Band aus Göttingen nicht nur zu wilden Tanzeinlagen, sondern auch zum nachdenken an. Das dank ihren Texten die Themen wie Neofaschismus, Krieg oder den Überwachungsstaat ansprechen und diesen den Kampf ansagen. Auch bei Ego vs Emo kann von ausspannen keine Rede sein: Das Duo präsentiert eine Mischung aus Live Electro Swing und Balkan Sounds, bei der man einfach nicht still stehen kann. Balkan Break Beat nennt sich das ganze und wird den Hirschi Keller zum kochen bringen. Diese Band muss man schon live gesehen haben. Natürlich nicht nur einmal. 

Rogue Steady Orchestra[D] Ego vs Emo[CH]
Konzert

Do 15.09.2016

Türöffnung: 21.00 Uhr

Trinity Vol 42:
Cromatik [CH]
Kill Schweiger [CH]
Quintessenz [CH]

folk rock / deutsch punk / indie pop

 

Die 3Faltigkeit im Hirscheneck. Wir suchen jeden Monat am jeweils 3. Donnerstag 3Bands, die bei uns im Kellerbarraum spielen wollen. Non Profit, gerne lokal, auch gerne junge Bands, kurzes Set. First come-first served.
Anmeldung per E-Mail unter: trinity@hirscheneck.ch
Trinity vol.42

Fr 16.09.2016

23.00 Uhr
Eintritt: 15.-

INFIDELS:
Gremino [FIN]
nunu [F]
Getting Any? [CH]
Lord Soft [CH]

Bass / Garage

Infidels knüpft da an, wo die Fidelio Bassnights vor einigen Jahren aufgehört haben. Zusammen mit Lord Soft (der auch damals schon gern gehörter Gast war) präsentieren wir euch den finnischen Produzenten/DJ Gremino. UK Bass, Garage, Juke, New School. Seine Sets sind mit Worten schwierig zu beschreiben, ungeheure Vielfalt im weiten Feld der Bassmusik ist jedenfalls gewiss. Unterstützung kommt (lokal und aus dem nahen Frankreich) von Getting Any und Nunu.

INFIDELS

Sa 17.09.2016

22.00 Uhr

We Had A Deal [D]
Heckler [CH]

Hardcore / Punk

Heckler aus Basel haben gerade eine Tour hingelegt und sind während dem Sommer durch halb Europa gezogen. Zurück sind sie mehr als nur eingespielt, das neue Tape ist auch dabei. Hardcore vom Feinsten.
We Had A Deal aus Stuttgart spielen fast überall für Benzingeld, was zu Essen und einem Platz zum Schlafen. Das hört natürlich jedeR VeranstalterIn gern. Hardcore und ein wenig Punk Rock bringen uns die vier Jungs auf dem Rückweg ihrer Tour mit. 

Konzert

Do 20.10.2016

Trinity Vol 43:
Duel [USA]
Komatsu [NL]
Rich Kid Blue [CH]
No Mute [CH]

stoner special edition

 

Die 3Faltigkeit im Hirscheneck. Wir suchen jeden Monat am jeweils 3. Donnerstag 3Bands, die bei uns im Kellerbarraum spielen wollen. Non Profit, gerne lokal, auch gerne junge Bands, kurzes Set. First come-first served.
Anmeldung per E-Mail unter: trinity@hirscheneck.ch
Trinity vol.43
 

Weitere Veranstaltungen

News

25.07.2016

Sommerpause!

25. Juli - 01. August

Das Hirscheneck macht Sommerpause und bleibt bis und mit 1. August geschlossen. Ab dem 2. August ist das Restaurant wieder für euch geöffnet. Im Keller geht es am 1. September weiter. Die einzige Veranstaltung davor ist die 41. Ausgabe unserer Newcomerreihe Trinity!

News

05.01.2016

Zum 80. Jahrestag der Spanischen Revolution

Die Ausstellung zum ausleihen.

Nachdem wir die Ausstellung zum 80. Jahrestag der Spanischen Revolution im April 2012 im Hirscheneck gezeigt haben, möchten wir nicht dass sie in einem Keller verstaubt und vergessen geht, sondern dass sie weiterhin gezeigt wird.

Die Ausstellung wurde von uns grafisch neu bearbeitet und mit Plakaten der CNT/FAI bereichert. Die Dokumentation (20 x din A1) und Plakate (20x din A2) wurden auf Aluplatten gepresst.

Wärend der Ausstellung wurden im Neuen Kino Basel verschiedene Filme zum Thema gezeigt, unter anderem:
«Ein Volk in Waffen – Un Pueplo en Armas»

Melde dich bitte per email wenn du die Ausstellung selber zeigen willst.

Die Dokumentation kann hier heruntergeladen werden.

News

07.04.2015

Trinity Bands gesucht!

Es gibt noch freie Trinity-Plätze!

Die 3Faltigkeit im Hirscheneck. Wir suchen jeden Monat am jeweils 3. Donnerstag 3 Bands, die bei uns im Kellerbarraum spielen wollen. Non Profit, gerne lokal, auch gerne junge Bands, kurzes Set. First come-first served.

Anmeldung per E-Mail unter: trinity@hirscheneck.ch

 

Fusszeile