Hilfsnavigation

 

Newsletter abonnieren

Wöchentlich über Veranstaltungen und Themenküchen informiert werden.

Inhalt der Seite

WORKSHOP: JUHU, WIR BASTELN EINE SUBVERSIVE AKTION

WORKSHOP: JUHU, WIR BASTELN EINE SUBVERSIVE AKTION

Donnerstag, 26. September 2019
10:00 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Eintritt: Solipreis (Richtpreis 35.- für beide Tage)

In diesem Workshop wird sich mit der Kommunikationsguerilla sowie der Planung von politischen Aktionen auseinandergesetzt. Teilnehmer*innen-Plätze beschränkt!

In diesem Workshop geht es um die Erforschung und praktische Anwendung von Tools und Arbeitsweisen der Kommunikationsguerilla. Anhand von praktischen Beispielen erarbeiten wir konkrete Aktionen, klären Detailfragen, Framing und Narrative. Wir diskutieren aktivistische Prinzipien und lösen aufkommende Probleme. Wie weit können und dürfen wir gehen, um unseren politischen Standpunkt in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen?


Angeboten wird er von Peng!,  einer Gruppe von Künstler*innen, Aktivist*innen, Handwerker*innen und Wissenschaftler*innen aus Berlin. Als „Meister des zivilien Ungehorsams“ verschafft das Kollektiv gesellschaftlichen Missständen mit satirischen Aktionen und Werbekampagnen Aufmerksamkeit. Peng! raubte gierigen Hauseigentümer*innen den Schlaf, hackte die Bundesbank und infiltrierte die CDU. 2018 erhielt Peng! den Aachener Friedenspreis.

 

Der Workshop findet über zwei Tage statt, jeweils vier Stunden pro Tag:
Do. 26.09.10 von 10:00 Uhr bis 14:00 UhrFr. 27.09.10 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Solipreis (Richtpreis 35.- für beide Tage)

 

Aufgrund beschränkter Teilnehmer*innen-Plätze ist eine Anmeldung erforderlich unter:kultur@hirscheneck.ch

 

Fusszeile